Unter Fortbildungen finden Sie einen neuen Flyer zur Veranstaltung am 26.06.2019, zum Thema: "Uterus Myomatosus – Welche Therapie für welche Patientin?"