Wie sagt der Frankfurter: „Sache gibbd's, die gibbd's gar nedd!“  Am vergangenen Montag sind wir, Prof. Dr. Andreas Kurth und Prof. Dr. Peyman Hadji, zu „Frankfurter Kongress-Botschaftern“ ernannt worden. Das haben wir der Tatsache zu verdanken, dass wir im März nächsten Jahres hier in unserer Lieblingsstadt den „Osteologie-Kongress 2019“ veranstalten, zu dem zwischen 1000 und 1500 Fachärzte erwartet werden, die sich mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen rund ums Thema Knochen beschäftigen. Während einer schönen Abendveranstaltung wurden die Auszeichnungen überreicht, über die wir uns sehr freuen.

Der Link zur Pressemitteilung der Stadt Frankfurt findet sich >> hier<<

Wer mehr über den Osteologie-Kongress vom 28. – 30. März 2019 wissen will, kann sich >> hier << informieren.